2. Woche

Freundschaft verbindet

Den Weg durch den Advent gehen wir nicht allein: so wie Malika haben auch wir Wegbegleiterinnen und -begleiter, die ein Stück des Weges mit uns gehen. Das ist eine besondere Verbindung zu Menschen!

Freundschaftsbändchen

Suche dir beliebig viele Fäden. Es kann Wolle unterschiedlicher Farbe und dicke sein. Die gleichlangen Bänder kannst du an einem Ende zusammenknoten und an einer Türklinke, einem Stuhl oder du bittest ein weiteres Kind um Hilfe, dass das Ende festhält. Nun kannst du das Fädenbündel in einer Richtung drehen, bis eine Art Spirale entsteht. Achte darauf, dass sich die Spirale nicht löst. Halte die Fäden gespannt und nimm sie in der Hälfte zusammen, bringe das offene Ende zum geknoteten Ende und jetzt geht’s ganz schnell. Nun kannst du mit etwas Schwung die Spirale auf eine Tischkannte schlagen. Fertig ist ein buntes Freundschaftsbändchen.

Tipp: Du kannst dieses Bändchen auch gerne als Schlüsselanhänger weiterverschenken.

 

Für Fortgeschrittene

Hier findest du eine tolle Anleitung zum Bändchenknüpfen!

 

Feedback!

Meine Malika-Aktion

Aktionsgruppen anmelden: Du folgst Malika auf ihrer Reise? Wir würden uns freuen, wenn du uns davon erzählst!

Gästebuch 

Rückmeldung geben: Hier kannst du  Malika und das Vorbereitungsteam grüßen oder ein Feedback geben!

Information über uns:

 

 

 

JUKI-Unterstützer/-in werden!

  • Spenden!
  • Mitmachen!
  • Mitglied werden!